Workshop - Schulen auf dem Weg in die Wolke

Mit dem Aufbau einer landesweiten digitalen Bildungsplattform sollen die Schulen in Baden-Württemberg dabei unterstützt werden, die Chancen der Digitalisierung in einem sicheren, cloudbasierten Umfeld nutzen zu können.

mehr lesen

Talentmanagement durch berufliche Wettbewerbe - WorldSkills Germany

Kann es lebendige und packende Wettkämpfe in der Bildung geben? Weltweit arbeiten Organisationen und Fachleute an pädagogischen Konzepten, um die Potenziale von Wettbewerben und des Bildungssports in der beruflichen Aus- und Weiterbildung nutzen zu können. Wie das gehen kann, worauf man dabei achten muss, darüber können die Besucherinnen und Besucher des jakobb 2017 mit den Praktikern von WorldSkills Germany diskutieren.

mehr lesen

Gast- und Ideengeber für jakobb – die IHK Region Stuttgart ist auch 2017 wieder mit dabei

Nicht erst im Zeitalter der Digitalisierung und Vernetzung versteht sich die IHK als Ort, an dem sich Menschen informieren, austauschen und qualifizieren können. Ganz besonders sichtbar wird dies beim Thema berufliche Aus- und Weiterbildung. Wir freuen uns deshalb sehr, dass der 3. Jahreskongress Berufliche Bildung auch in diesem Jahr wieder in der IHK Region Stuttgart stattfindet und laden Sie herzlich dazu ein!

mehr lesen

BIBB - sich aktiv den Herausforderungen der Beruflichen Bildung stellen

Im Ausland wird unser duales Ausbildungssystem bewundert und viele Delegationen kommen nach Deutschland, um es sich anzuschauen und von ihm anregen zu lassen. Weltweit sieht man in diesem System das gelungene Beispiel der Verbindung von Theorie und Praxis: realisiert durch die gemeinschaftliche Ausbildung an den unterschiedlichen Lernorten Betrieb, Berufsschule und überbetriebliche Ausbildungsstätte.

mehr lesen

Der BLV – Wir setzen uns ein für berufliche Schulen und sind ein kompetenter Partner beim jakobb 2017

Die beruflichen Schulen bilden gemeinsam mit Industrie, Dienstleistung und Handwerk junge Menschen aus, um ihnen entsprechend ihren Neigungen, Begabungen und Zukunftswünschen eine optimale berufliche Karriere zu ermöglichen. Digitalisierung und Industrie 4.0 dürfen dabei nicht nur beim Dualen Partner, sondern müssen zugleich in modern ausgestatteten Schulgebäuden stattfinden. Tut die öffentliche Hand genug, damit die Schulen mit Industrie 4.0 Schritt halten können?

mehr lesen

eCademy: 3 Faktoren, die E-Learning in der Ausbildung zum Erfolg machen

Als Experte für die digitale Ausbildung kennen wir die aktuellen Herausforderungen, vor denen Unternehmen im Rahmen der Digitalisierung und Entwicklung hin zur Industrie 4.0 stehen: Auf dem jakobb 2017 zeigen wir Ihnen, wie wir Sie fit machen für eine moderne Ausbildung! Die Digitalisierung schafft zahlreiche Chancen: orts- und zeitunabhängiges Lernen, individuelle Förderung großer Lerngruppen, zeitliche Entlastung des Ausbildungspersonals, etc. Aber sie stellt alle auch vor große...

mehr lesen

Auf zum 3. Jahreskongress Berufliche Bildung 2017:

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern die Berufs- und Arbeitswelt. Wie können und müssen Berufliche Schulen und Unternehmen darauf reagieren? Wie können Auszubildende, Berufsschülerinnen und -schüler, aber auch Lehrkräfte und Ausbilder darauf vorbereitet werden? Wie kann die Digitalisierung der Ausbildung in Schule und Betrieb vorangetrieben werden? Was muss bei der Implementierung und Umsetzung beachtet werden? Zentrale aktuelle Fragen, denen sich der 3. Jahreskongress...

mehr lesen