Workshop 4.4: Ausbildung 4.0 - kooperativ gelöst

Die Partner des Dualen Ausbildungssystems verbinden sich zum Forum „digiTS“ - ein spannender Ansatz stellt sich vor: auf dem jakobb 2017

Schulterschluss. Hand in Hand. Schule und Betrieb. Begriffe, die für eine neue, wirklich funktionierende Kooperation im Dualen Ausbildungssystem stehen.

Im Forum unter dem Namen „digiTS“ sind alle Interessensgruppen des Dualen Ausbildungssystems vertreten ̶ Handwerkskammer, Innung, Berufskolleg und Betriebe.

Diese Kooperation ist Kern und zugleich Stärke einer möglichen bundesweiten Projektstruktur. Auf dem jakobb 2017 in Stuttgart stellen wir Ihnen dieses spannende Projekt in einem Workshop vor!

Zeitgemäße und zukunftsorientierte Ausbildung

Das gemeinsame Ziel Ausbildung 4.0 erfährt im Forum „digiTS“ von Anfang an eine direkte Anpassung an Machbarkeiten und Notwendigkeiten. Das sorgt dafür, dass die zukünftigen Tischlergesellen in allen Stufen ihrer Dualen Ausbildung zeitgemäß und zukunftsorientiert ausgebildet werden.

Erweiterung des bestehenden Ausbildungsablaufs

Geplant ist, die überbetrieblichen Lehrgänge um den Kurs „digiTS“ anzureichern. Er könnte in den bestehenden Ausbildungsablauf integriert werden und damit die Grundlehrgänge erweitern.

Ein „Möbel 4.0“ entsteht – Blick in den Kurs „digiTS“

In „digiTS“ wird ein Möbel unter Einsatz der digitalen Prozesskette gefertigt.

Im Berufskolleg wird das Möbel entworfen und als 3D-CAD Modell gezeichnet.

Auf dieser Grundlage werden die Fertigungsdaten generiert.

Anschließend erfolgt die Fertigung des Möbels mittels CNC-Fräse, Lasercutter und 3D-Drucker (Additive Fertigung).

Nach Abschluss des Projektes erfolgt eine Präsentation der Ergebnisse inklusive einer Dokumentation der Arbeitsabläufe.

Die gesamte digitale Prozesskette in der Ausbildung

Die Herausforderungen der Digitalisierung fordern eine enge Kooperation zwischen allen Partnern der dualen Ausbildung. Das lohnende Ergebnis sind Lehrlinge, die bereits in der Ausbildung die gesamte digitale Prozesskette kennengelernt und durchlaufen haben.

Workshop auf dem jakobb 2017

Wenn Sie mehr über „digiTS“ - der digitalen Prozesskette in der Ausbildung - erfahren möchten, dann kommen Sie auf den jakobb 2017 in Stuttgart. Hier wird Ihnen der aktuelle Stand dieser Kooperation in einem Workshop vorgestellt. Freuen Sie sich auf engagierte Referenten, die Ihre Fragen gerne beantworten!

Weitere Informationen finden Sie auf: www.digits.education

 

Ansprechpartner:

AusbilderAchim Allrich

Fachbereich Tischler

Handwerkskammer zu Köln Bildungszentrum Butzweilerhof

Hugo-Eckener-Str. 16

50829 Köln