jakobb kompakt

13. September 2022

Ausbildung 3D – digital, divers, im Dialog

Jetzt kostenfrei anmelden!

jakobb kompakt | 13. September 2022 in Siegen

Wir möchten alle Berufsschullehrkräfte und betrieblichen Ausbilder*innen herzlich zu  jakobb kompakt am 13.09.2022 in der Siegerlandhalle in Siegen einladen. Hinter diesem Namen versteckt sich unsere Veranstaltungsreihe, die Sie an einem Tag zu speziellen Fokusthemen im Bereich der dualen Ausbildung weiterbildet.

Erfahren Sie in Workshops und Best-Practice Vorträgen mehr über regionale und aktuelle Themen der beruflichen Bildung. Seien Sie Teil des Kongresses und nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Akteuren vor Ort zu vernetzen. Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Snacks und Getränke stehen vor Ort zum Selbstkostenpreis zur Verfügung. Die Mitnahme eigener Verpflegung ist nicht gestattet. 

Die Keynote

Diese Themen erwarten Sie:

  • neue Ansätze zur Nachwuchsgewinnung
  • kollaborative Unterrichtskonzepte
  • Schule, Betrieb und Kammer im Dialog
  • und vieles mehr!

Diese Themen erwarten Sie:

  • neue Ansätze zur Nachwuchsgewinnung
  • kollaborative Unterrichtskonzepte
  • Schule, Betrieb und Kammer im Dialog
  • und vieles mehr!

Diversity und KI in der Ausbildung | Dr. Carmen Köhler

Ob in der Produktion, der Medizin oder dem Versicherungswesen – Künstliche Intelligenz erhält Einzug in immer mehr Branchen. Ein Thema, das häufig in den öffentlichen Fokus gerät, ist „Diversität“. Von den Fachkräften, welche die intelligenten Technologien entwickeln bis hin zu den Daten, mit denen KI-Algorithmen trainiert werden – für eine faire, zuverlässige und sichere digitale Landschaft spielt Vielfalt eine zentrale Rolle. Vom Fachkräftemangel über Lösungsansätze für mehr Vielfalt in der Digitalbranche bis hin zum Phänomen „Unconscious Bias“– Dr. Camen Köhler beleuchtet Chancen und Risiken rund um das Thema KI.

Das Programm

09:30 Einlass

10:00 – 10:15 Offizielle Begrüßung durch die Veranstalter

10:15 – 11:00 Keynote

Diversity und KI in der Berufsausbildung | Dr. Carmen Köhler

11:10 – 12:00 Workshops & Vorträge | Runde 1 (weitere Programminhalte folgen)

Auszubildende in Krisensituationen | Katrin Arens

Neue Wege in der Berufsausbildung in „Splitterberufen” am Beispiel des Produktdesigners – Produktgestaltung | Manfred Kämpfer

Zwischen Sicherheit und Sinnerfüllung – Was Jugendliche vom Berufsleben erwarten und was Betriebe daraus lernen können | Guido Kirst

KI-individualisierte Lernpfade – eine Bestandsaufnahme | Eugen Dyck

12:00 – 13:00 Mittagspause und Besuch der Ausstellung

13:00 – 14:30 Workshops & Vorträge | Runde 2 (weitere Programminhalte folgen)

Design. Make. Share. Learn. Das Fab Lab Siegen. | Marios Mouratidis

Produktion von Lernvideos im Unterricht: Wie Lernende zu kreativen Filmemachern werden | Niklas Michalik

Flüchtlinge in Ausbildung bringen | Kreis Siegen-Wittgenstein, Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

14:30 – 15:00 Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

15:00 – 15:45 Digiforum (moderierter Austausch zwischen Schule, Betrieb, Kammer und Lehrerverbänden)

15:45 – 16:00 Abschluss

Jetzt kostenfrei anmelden!

Dieses Formular ist eine Einbettung von XING SE. XING übernimmt die Lieferung und Rechnungsstellung in unserem Namen und die Erfüllung von steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten in unserem Auftrag. Mit der Nutzung des Bestellformulars, stimmen Sie zu, dass XING Informationen erhält und diese ggf. speichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Veranstalter

jakobb kompakt
bibb3_200x150
ihk-logo_website
nwsmb_logo_1_dreizeilig_cyan