Schon frühzeitig erlernen die MINT Auszubildenden im 1. Ausbildungsjahr im IHK-Bildungshaus das persönliches Rüstwerkzeug, was in der praktischen Arbeitswelt als Anforderungen in den Unternehmen fachlich und kommunikativ verlangt wird. Die Azubis durchlaufen dabei eine Digitalisierungsqualifikation vom Shopfloor Management / 3D-Druck / Bluetooth-Messungen / Handy-App digitale Vernetzung / Knickarm-Roboter Automatisierungstechnik. Alle Auszubildenden haben digitale Endgeräte wie Tablet / Laptop von Ihren Unternehmen für die Ausbildung erhalten und können somit viel mobiler lernen und Online kommunizieren.  

Mit dieser ganzheitlichen Qualifizierung begeistern wir die jungen Menschen auf dem beruflichen Werdegang, so dass sie später als Multiplikator in den Unternehmen, diese Qualifizierungen fördern und somit das Unternehmen in der Digitalisierung voran bringen.  

Auszubildende werden in diesem Workshop diese Projekte virtuell vorstellen. 

Related Projects
Portrait Tanja Zöllner
t-load.org makemebi.net