Das erwartet Sie im Workshop:

„Je verrückter, desto besser“ – so könnte man die Inhalte auf dem relativ jungen Social-Media-Kanal TikTok zusammenfassen. Nun gehört aber Verrücktheit nicht zu den herausstechendsten Eigenschaften des klassischen Bankers und doch scheint der Erfolg den Mutigen recht zu geben. Innerhalb von wenigen Wochen konnte die Volksbank Mittelhessen auf TikTok eine Reichweite aufbauen, die alle anderen klassischen und digitalen Kanäle übertroffen hat und dabei ist das TikTok-Publikum überdurchschnittlich jung. Die Inhalte sprechen demnach eine Zielgruppe an, die über die arrivierten Kanäle und Medien quasi unerreichbar geworden ist. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie die Volksbank Mittelhessen TikTok für das Auszubildenden-Recruiting nutzt und dabei den Nachwuchs von sich überzeugen kann.

 

Über die Referentin:

Anna-Lena Wagner

30 Jahre, wohnhaft in Wettenberg (Hessen), 2011: Abitur, 2011-2013: Studium Rechtswissenschaften JLU Gießen, 2013-2016: Ausbildung Bankkauffrau Volksbank Mittelhessen, 2016: Berufsbegleitendes Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuni Hagen, seit 2016: Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit/Vorstandsstab der Volksbank Mittelhessen eG

Related Projects