Heiko KäppelAbteilungsleiter an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

    Vita

    Nach erfolgreich abgeschlossener Handwerks-Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker studierte Heiko Käppel an der Fachhochschule Furtwangen Product Engineering, welches er als Diplom Ingenieur (FH) erfolgreich absolvierte. 

    Während seiner nachfolgenden Tätigkeiten bei Hewlett-Packard sammelte Heiko Käppel vielfältige Erfahrungen und Kenntnisse. Zu Beginn verantwortete er als Produktingenieur das Produkt- und Prozessmanagement für Laserdrucker. Darauf aufbauend leitete er als Programm Manager internationale Implementierungs- und Veränderungsprojekten im Supply Chain Management und war zuletzt als Operations Manager zuständig für DAX gelistete Unternehmen. Im Laufe der zwölfjährigen Firmenzugehörigkeit zertifizierte sich Heiko Käppel zum Project Management Professional und 6-Sigma Black Belt.

    Heiko Käppel trat im Schuljahr 2010/2011 als Direkteinsteiger in den Schuldienst an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule (Gewerbliches Schulzentrum Balingen) ein. Seine Lehrbefähigung umfasst die Fächer Fertigungstechnik (FT) sowie Informatik (INF). Seit 2015 plante und implementierte er das Projekt Lernfabrik 4.0 und seit Oktober 2017 leitet er gemeinsam mit Kollege Markus Häusel das Projekt „Digitalisierung in der beruflichen Ausbildung“ an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule. 

    Seit dem Schuljahr 2018/2019 ist Heiko Käppel Abteilungsleiter an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule. In seinen Verantwortungsbereich gehören der Fachbereich Elektrotechnik mit den folgenden dualen Ausbildungsberufen: 

    • Elektroniker für Geräte und Systeme 
    • Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik 
    • Elektroniker für Betriebstechnik 
    • Mechatroniker 
    • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung 
    • Fachinformatiker Systemintegration 

    Des Weiteren liegt in seiner Abteilung die Gesamtverantwortung für die Fachschule für Technik. Die Fachschule bietet folgende Profile an: 

    • Maschinentechnik 
    • Elektrotechnik 
    • Automatisierungstechnik / Mechatronik 

    Abteilungsübergreifend werden alle Projekte der Digitalisierung und Industrie 4.0 aus seiner Abteilung koordiniert und geleitet. 

     

    Tobias EusterwiemannJoachim Maiß
    t-load.org makemebi.net