WebWeaver® School (DigiOnline GmbH)

Kriterien für Clouds zur lernortübergreifenden Kommunikation und Kooperation in der beruflichen Bildung

Die berufliche Ausbildung im dualen System erfordert ein hohes Maß an Kommunikation zwischen den Lernorten Schule und Betrieb, zwischen Lehrkräften und Ausbildern, zwischen Lehrkräften und Schülern und nicht zuletzt auch der Schülerinnen und Schüler untereinander.

Immer mehr Schulen nutzen Clouds, um Kommunikation und Zusammenarbeit aller Beteiligten innerhalb der Schule und über die unterschiedlichen Lernorte hinweg möglichst einfach und effizient zu gestalten.

Wir beraten seit über zehn Jahren Schulen und Schulträger bei der Auswahl der für sie passenden Lösung. Dies sind die wichtigsten Kriterien, nach denen Schulen entscheiden:

Fragen zu den Einsatzzielen und dem Funktionsumfang

Welche Aufgaben sollen zukünftig über die Cloud erledigt werden? Genügen klassische Groupwarefunktionen oder sind auch schulspezifische Werkzeuge und Anwendungen gefragt? Sollen auch pädagogische Tools und Online-Kurse genutzt werden? 

Fragen zu Endgeräten

Werden alle Endgeräte unterstützt, die in Schulen und Betrieben im Einsatz sind – vom Smartphone über Tablet und Notebook bis zum PC? Können Lehrkräfte und Schüler auch mit privaten Geräten sicher auf schulische Daten zugreifen? Können Aktivitäten mit allen Geräten bearbeitet und Daten über alle Geräte hinweg ausgetauscht werden?

Fragen zur Administrierbarkeit

Wie funktioniert die Nutzerverwaltung? Können Nutzerbestände einfach mit anderen Systemen abgeglichen werden? Kann die Cloud in die vorhandene Schul-IT integriert werden?

Fragen zum Datenschutz

Erfüllt die Cloud die Vorgaben des Bundes- bzw. Landesdatenschutzes? Wer ist Betreiber? Wo erfolgt das Hosting?

Die passende Lösung für Ihre Schule

Berufliche Schulen und ihre Schulträger auf der Suche nach der passenden Lösung beraten wir an unserem Stand.

Unser Produkt WebWeaver® School ist als Cloudlösung für Schulen konzipiert. Das sind die wichtigsten Gründe, weshalb berufliche Schulen und ihre Schulträger WebWeaver® School wählen:

  • Umfassende Auswahl an schulspezifischen Werkzeugen für die Organisation und das Lernen inklusive integriertem Lernmanagementsystem
  • Schulische E-Mail-Adressen für die datenschutzkonforme Lehrer-Schüler-Kommunikation
  • Anbindung von schulspezifischen Drittprodukten (z. B. Stunden- und Vertretungsplanung)
  • Bestmögliche Nutzbarkeit mit allen Endgeräten vom Handy bis zum PC durch responsives Design, Apps und Unterstützung von Standardschnittstellen
  • Unkompliziertes Teilen und Bearbeiten von Inhalten über alle Gerätetypen hinweg
  • Integration von Online-Medien
  • Einfache Administration durch Schnittstellen zu ID-Managementsystemen
  • Hosting im Rechenzentrum nach Wahl
  • Schule bzw. Schulträger als Betreiber ihrer Schul-Cloud
  • Zentraler Betrieb als Schulträgerlösung möglich

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand beim jakobb 2017

Weitere Informationen und Referenzen

www.webweaver.de/school 

 

Ansprechpartnerin

Kerstin Ciba

DigiOnline GmbH

Neusser Straße 93

50670 Köln

Telefon: +49 221 6500 662

E-Mail: kerstin.ciba@digionline.de